Insel Java

Java ist mit eine der wichtigsten Inseln und Touristenanziehungspunkte in ganz Indonesien.

127 Millionen Einwohner sind hier auf einer Fläche von etwa 126.500 km² versammelt. Dadurch ergibt sich eine Bevölkerungsdichte von 1000 Einwohner je km², weswegen Java zu einer der bevölkerungsreichsten Inseln auf der gesamten Welt gehört.

Auf der Insel Java ist auch die Hauptstadt Jakarta der Republik Indonesien beheimatet. Allein schon deswegen lohnt sich ein Besuch der Insel. Der Bevölkerung Indonesiens auf Java kommt zu Gute, dass es sich hierbei um ein äußerst fruchtbares Land handelt. Jedoch sind immer noch einige Dschungelgebiete erhalten.

Im Bereich des Anbaus sind vor allem Tabak und Kaffee die treibenden Kräfte. Aber auch Mais wird gewonnen und von den Einwohnern nicht nur verköstigt, sondern auch exportiert. Eine wesentliche Rolle auf Java spielt aber ebenso der Reisanbau und dessen Vertrieb.

Immer wieder interessant sind für Touristen auch die noch aktiven Vulkane und Kraterseen. Von der tiefen Religiosität der Indonesier zeugen die vielen Tempelanlagen, die alle samt die Kulturgeschichte der Insel widerspiegeln. Sehenswert sind beispielsweise der buddhistische Tempel von Borobudur oder der hinduistische Tempel, welcher sich in Orambanan befindet.

Zu nennen sind auf Java die Städte Jakarta mit 11 Millionen Einwohner, Surabaya mit 2,5 Millionen, die Stadt Bandung mit 1,7 Millionen, Semarang mit 1,3 Millionen, sowie Bogor mit 800.000, die Stadt Malang mit rund 750.000, Surakarta mit 550.000 und Yogyakarta mit etwa 650.000 Einwohnern.

Als Tourist hat man es nicht schwer, seinen Tag auf Java sinnvoll und interessant zu gestalten, steht einem doch bereits die Hauptstadt Jakarta mit zahlreichen Möglichkeiten zur Verfügung. Doch auch im Bereich der Natur Indonesiens kann man auf Java einiges entdecken. Wer sich in eine noch unberührte Natur wagen möchte, sollte sich in den äußersten Südwesten begeben, in den Ujung Kulon Nationalpark. Dort kann man zusammen mit seiner Familie einen wunderschön entspannten Tag verleben. Touristen werden zunächst überrascht sein von dem etwa 60.000 ha großen Primärdschungel, der sich ihnen hier bietet. Kinder werden sich über die dort lebenden Nashörner, Affen, Warane, Wildhunde, Leoparden und Wildrinder freuen. Die meisten dieser Arten sind vom Aussterben bedroht.

Für weiteren Freizeitspaß sorgen die auf Java angebotenen Sportarten. Eine Vulkanbesteigung wird somit gleichzeitig zu einem Sporterlebnis. Empfehlenswert sind allerdings nur geführte Touren, so dass man keine Gefahr läuft, an einen noch aktiven Vulkan zu geraten.

NOVOTEL LOMBOK RESORT & VILLAS
**** NOVOTEL LO...
Ort: Putri Nyale (Insel Lombok)
Empfohlen: 100%
Bewertung: 5,2
7 Tage ÜF ab 1356 €*
zum Angebot
* pro Person und inklusive Flug
Kostenlose Hotline
Das TravelScout24-Team steht Ihnen bei Fragen zu Ihrer Reise und Buchung stets zur Seite.
Mo - Fr:9:00 - 22:00 Uhr
Sa - So:10:00 - 22:00 Uhr
0800 - 100 4116
aus Deutschland kostenlos